Fachkraft für Lohn- und Gehaltsbuchhaltung mit Lexware, DATEV, SAP® ERP 6.0, Praxiswerkstatt, MS Office und ...

Inhalt/Beschreibung

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)
Lohn- und Gehaltsbuchhaltung (20 Tage)
Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung:
Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Bestimmungen, Entlohnungsformen, Bruttolohn / Nettolohn, Grundzüge der Kostenstellenrechnung, Monats- und Jahresabschluss
Lohn- und Gehaltsabrechnung Aufbau:
Besondere Lohnbestandteile, Nachzahlungen / Rückforderungen, Abfindungen, Betriebliche Altersvorsorge, Reisekosten, Lohnpfändungen, Besondere Abrechnungsgruppen, Betriebsprüfungen
EDV-Lohnbuchhaltung (20 Tage)
Lohn- und Gehaltsabrechnung mit Lexware, Lohn- und Gehaltsabrechnung mit DATEV
Anwender/-in SAP® ERP 6.0 Personalmanagement und -verwaltung "HCM" (40 Tage)
Überblick Geschäftsprozesse SAP HCM, Fachwissen SAP HCM mit deutscher Abrechnung und Zertifizierung HCM
Praxiswerkstatt Lohnbuchhaltung (20 Tage)Kennenlernen des Unternehmens, Organisatorisches, Kennenlernen des Mandanten, Belegrunden April bis März: Erstellen von Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Arbeiten bei Ein- und Austritt eines Arbeitnehmers, Besondere Lohnbestandteile abrechnen, Monatsabschluss und Erstellung der Auswertungen, Schlussbesprechungen / Nacharbeiten, Jahresabschluss und Erstellung der Auswertungen, Sendung Lohnsteuerbescheinigungen und SV, Feedback-Gespräche, Online-Prüfung DATEV-Zertifikat Anwender Lohn und Gehalt
MS Office Spezial (10 Tage)Word, Excel, PowerPoint, Access

Lernziel
Fachkräfte in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung sind kompetente Ansprechpartner in sämtlichen Gehaltsfragen. Sie organisieren, führen und überwachen die Lohn- und Gehaltsbuchhaltung und erstellen Entgeltabrechnungen für die Mitarbeiter. In dieser Weiterbildung machen wir Sie fit in den Themen Lohnbuchhaltung, Lexware, DATEV und SAP®. In unserer Praxiswerkstatt Lohnbuchhaltung setzen Sie im Anschluss Ihr theoretisches Wissen in die Praxis um. Nach erfolgreicher Online-Prüfung zum Lehrgangsabschluss erhalten Sie mit dem DATEV-Zertifikat Anwender Lohn und Gehalt einen bei Unternehmen und Steuerkanzleien anerkannten Kompetenznachweis der DATEV. Das Zertifikat bescheinigt Ihnen ...
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
Zur Teilnahme an diesem Kurs benötigen Sie eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Berufspraxis im Personal- oder Rechnungswesen.
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
111 Tag(e)
Termin
25.02.2022 - 08.08.2022
weitere Termine auf Anfrage
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Berufliche Bildung

Bildungsanbieter

WBS TRAINING Mecklenburg-Vorpommern

Internet
https://www.wbstraining.de/weiterbildung-schwerin
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

WBS Beraterteam

Telefon
0385 6460-80
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Schwerin

Besucheranschrift
Werkstraße 713
19061 Schwerin
Deutschland
Telefon
0385 6460-80
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Fax
0385 64608-15

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 24.06.2021, Datenbank-ID 00297021