Führen über Distanz

Inhalt/Beschreibung

Stellen Sie sich vor, Sie führen ein Team – und niemand ist da. In der mobilen, digitalen Arbeitswelt mit Telearbeitsplätzen und unterschiedlichen Stand- und Einsatzorten ist das keine Seltenheit. Oft hält selbst die Führungskraft nur über Kommunikationsmedien Kontakt zu den „Außenposten". Das Seminar hilft Ihnen, Teams aufzubauen und zu entwickeln, obwohl sich die Teammitglieder nur selten persönlich sehen. Sie erfahren, wie Sie Ihre Mitarbeitenden an verteilten Standorten oder Telearbeitsplätzen motivieren können. Auch für unterschiedliche Entwicklungsgeschwindigkeiten und Dynamiken der einzelnen Gruppen erarbeiten Sie sich Lösungen.

Inhalte

Was heißt Führen über Distanz?

  • Was sind die Besonderheiten?
  • Was sind typische Probleme und Herausforderungen?

Vertrauen als Basis für Führen über Distanz

  • Vertrauen schaffen
  • Transparenz in der Führung
  • Bedeutung von Freiräumen und Grenzen

Kommunikation über Distanz

  • Gestaltung des Informationsaustauschs mit und im Team 
  • Fachliche und persönliche Kommunikation
  • Nutzung von Kommunikationstools (elektronische Medien)

Führen eines verteilten Teams

  • virtuelle Teams zusammenstellen und entwickeln (Phasen der Teamentwicklung)
  • struktureller, funktionaler Aufbau
  • Formen der Zusammenarbeit und Rollen im Team
  • Förderung der Teamkultur

Methoden zur Mitarbeiterführung aus der Ferne

  • Feedback als Steuerungsinstrument
  • Mit OKR agile Methoden nutzen

Motivation der Mitarbeitenden

Lernziel

Dieses Seminar hilft Führungskräften dabei Ihre Aufgaben und Rolle beim Führen über Distanz zu meistern. Sie erhalten Unterstützung bei Mitarbeitermotivation, Kommunikation und Feedback aus der Distanz. Sie lernen besser mit den besonderen Herausforderungen beim Führen aus der Distanz umzugehen.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Führungskräfte

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
1 Tag(e)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
6
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
auf Anfrage
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
  • auf Anfrage
Dozent
Angela Wigger-Hamann
Themengebiet
Unternehmensführung und -organisation, Management

Bildungsanbieter

PRO OPTI COM

Agentur für Consulting, Training &Coaching

Internet
https://www.proopticom.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Angela Wigger-Hamann

Telefon
038202 451-83

Veranstaltungsort

PRO OPTI COM

Agentur für Consulting, Training &Coaching

Besucheranschrift
Schwalbenring 16
18182 Rövershagen
Deutschland
Telefon
038202 451-83
Fax
038202 451-84
Internet
https://www.proopticom.de/

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 15.11.2022, Datenbank-ID 00308158