Burnout erkennen und verhindern – beruflich und privat gesund bleiben

Inhalt/Beschreibung

Immer noch schnell E-Mails und Termine überprüfen und selbst in der Freizeit nie ohne Handy und Laptop unterwegs?

Viele Menschen sind ständig erreichbar, ohne Pause unterwegs und im Stress. Burnout ist die häufige Folge. Schätzungen besagen, dass 10 bis 15 Millionen Menschen in Deutschland Symptome von Burnout zeigen. Viele von ihnen fühlen sich kraftlos und müde. Dieser Erschöpfungszustand verläuft meist schleichend in mehreren Phasen.

Sehr häufig sind vom Burnout besonders leistungsfähige und zielorientierte Menschen betroffen. Extremer Zeit- und Leistungsdruck, Sorgen um die berufliche Zukunft, zu wenig positive Rückmeldung über die geleistete Arbeit sowie die zunehmende Unfähigkeit in der Freizeit abzuschalten, führen bei vielen Menschen zum Burnout.

Seminarinhalte:

  • Welche Kennzeichen gibt es für Burnout?
  • Wie kommt es zu Burnout?
  • Welche Faktoren der beruflichen und privaten Situation spielen eine Rolle?
  • Welche persönlichen Eigenschaften und Verhaltensmuster erhöhen das Risiko?
  • Wie kann man sich gegen das Ausbrennen schützen?
  • Was kann getan werden, um einem Burnout gegenzusteuern?
  • Welche Bewältigungsstrategien gibt es?
Lernziel

Das Seminar kann keine Therapie sein. Vielmehr sensibilisiert es für die Achtsamkeit mit sich selbst. Führungskräfte (m/w/d) können mögliche Symptome ihrer Mitarbeitenden (m/w/d) frühzeitig erkennen. Das Seminar zeigt Merkmale des Burnouts auf und vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Bewältigungsstrategien.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
8 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
Bitte erfragen Sie die Teilnahmekosten.
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
Thomas Drenckow
Themengebiet
Schlüsselqualifikationen / persönliche Kompetenzen

Bildungsanbieter

Thomas Drenckow - Coaching - Supervision

Internet
https://www.thomasdrenckow.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Thomas Drenckow

Telefon
0173 6111-100
Internet
https://www.thomasdrenckow.de

Veranstaltungsort

Thomas Drenckow - Coaching - Supervision

Besucheranschrift
Walter-Husemann-Straße 10
18069 Rostock
Deutschland
Telefon
0173 6111-100
Hinweise
Die Veranstaltung findet inhouse statt, alternativ bei kooperierenden Bildungsträgern.
Internet
https://www.thomasdrenckow.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 28.09.2021, Datenbank-ID 00268212