Aufstiegsfortbildung zum Staatlich geprüften Techniker - Seminarwoche

Das vorliegende Bildungsangebot ist gem. Bildungsfreistellungsgesetz M-V anerkannt. (Anerkennungs-Kennziffer BfG-A-555/18-W02 vom 31.05.2023)
Bitte beachten Sie, dass nur Veranstaltungstermine innerhalb des Anerkennungszeitraumes (10.07.2023 bis 20.02.2026) anerkannt sind.
Inhalt/Beschreibung

An unseren Fachschulen für Technik in Kiel und Rostock bilden wir zum Staatlich geprüften Techniker aus. Zugangs-/Zulassungsvoraussetzungen sind eine berufliche Erstausbildung sowie vertiefende berufliche Erfahrung. Klassische Lernkonzepte kombiniert mit modernen Methoden garantieren eine qualifizierte Aufstiegsfortbildung. Wir orientieren uns dabei an dem Bedarf der Unternehmen im norddeutschen Raum und am neuesten Stand der Anforderungen der Unternehmenspraxis.

Der Techniker ist durch seine vorausgegangene praktische Berufsausbildung und -erfahrung als Absolvent der Technikerausbildung schnell und ohne lange Einarbeitungszeiten in den Unternehmen einsetzbar. Die Technikerausbildung dauert zwei Jahre in Vollzeit und 3,5 Jahre als berufsbegleitende Teilzeitausbildung. Die Ausbildung umfasst mindestens 2.400 Unterrichtsstunden. In ergänzenden Seminaren können die Techniker weitere Zusatzqualifikationen erwerben. Im Rahmen der Technikerausbildung wird darüber hinaus die Fachhochschulreife erworben.

Die Seminarwoche (40 Unterrichtsstunden Vollzeit) findet innerhalb der 3,5-jährigen Aufstiegsfortbildung (berufsbegleitend) zum staatlich geprüften Techniker statt.

Lernziel

Bearbeitung einer fachübergreifenden bzw. komplexen/umfangreichen Aufgabenstellung für ein oder mehrere Fächer zeitlich zusammenhängend.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
5 Tag(e)
Termin
10.02.2025 - 14.02.2025
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
25
Teilnahmegebühr
bereits in den Semestergebühren enthalten

(wird nicht durch das Bildungsfreistellungsgesetz erstattet)

Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Holger Verchow
Themengebiet
Ausbilden und Lehren

Bildungsanbieter

Techniker Fachschulen gGmbH

Fachschule für Technik Rostock

Internet
Internet
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Birgit Schröder

Verwaltung

Telefon
0381 445076
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN ISO 29990, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Techniker Fachschulen gGmbH

Fachschule für Technik Rostock

Besucheranschrift
Carl-Hopp-Straße 4a
18069 Rostock
Deutschland
Telefon
0381 445076
Fax
0381445077

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 12.06.2023, Datenbank-ID 00329116

Beratungsangebot öffnen
Beratungsangebot schließen

Gut beraten

Rufen Sie uns an:
0385 64682-12
Schreiben Sie uns:beratung@weiterbildung-mv.de