Industrieelektriker (IHK)

Inhalt/Beschreibung

Vorbereitung zur externen Prüfung zum Industrieelektriker

  • E-Technik Grundlagen
  • Grundlagen E-Installation, Schutzmaßnahmen, Netzsysteme
  • kontaktbehaftete Schaltung, Schaltplanunterlagen
  • Sensorik, Microcontrollertechnik und Kleinsteuerung (Siemens LOGO!)
  • Bau von Schaltgerätekombinationen
  • Vorbereitung der theoretischen und fachpraktischen Abschlussprüfung
Lernziel

IHK Facharbeiter Abschluss "Industrieelektriker"

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • abgeschlossene Berufsausbildung (Branche irrelevant)
  • Nachweis über dreijährige Tätigkeit in der Elektrobranche (diese Kurszeit ist anrechenbar)
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
  • geistige und körperliche Eignung
  • keine Farbenblindheit

Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Kammerprüfung, Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters, Staatlich anerkannter Abschluss
Voraussichtliche Dauer
12 Woche(n)
Termin
11.04.2023 - 04.12.2023
Anmeldeende
30.03.2023
Bemerkungen zum Termin
6 mal 2 Wochen-Block theoretische und fachpraktische Ausbildung in der Akademie; verbleibende Zeit Praxisausbildung im Unternehmen der Kursteilnehmer
Mindest­teilnehmer­anzahl
8
Maximale Teilnehmerzahl
15
Teilnahmegebühr
6.324,00 € zzgl. USt; Gebühr beinhaltet gesamten theor. & prakt. Unterricht in der Akademie, alle Verbrauchsmaterialien, Literatur und ges. Prüfungsmaterial. NICHT enth. IHK-Prüfgebühr (ca.120,00 €)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Themengebiet
Mechatronik, Energie und Elektrotechnik

Bildungsanbieter

Liebherr-MCCtec Rostock GmbH, Liebherr-Akademie Rostock

Internet
http://www.liebherr-akademie.com
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Stefanie Reitz

Bildungsmanagement

Telefon
0381 6006-3501
Internet
http://www.liebherr-akademie.com

Ralf Harder

Telefon
0381 60063501
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Liebherr-MCCtec Rostock GmbH, Liebherr-Akademie Rostock

Besucheranschrift
Liebherrstraße 1
18147 Rostock
Deutschland
Telefon
0381 6006-3501
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Fax
0381 6006-3999
Internet
http://www.liebherr-akademie.com

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 04.11.2022, Datenbank-ID 00307403