Meisterausbildung im Fliesen-, Platten- und Mosaikleger-Handwerk (Teil I und II)

Themengebiet
Bauwesen, Architektur, Vermessung
Inhalt/Beschreibung

Meisterausbildung: Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen in den Teilen I (Fachpraxis) und II (Fachtheorie) im Fliesen-, Platten- und Mosaikleger-Handwerk.

Die Verordnung über das Meisterprüfungsberufsbild und über die Prüfungsanforderungen sowie der bundeseinheitliche Rahmenlehrplan sind Grundlage dieses Lehrgangs.

Inhalt:

  • Baustoffkunde
  • Verlegeuntergründe
  • Abdichtung
  • Verlegetechnik
  • Maßtoleranzen
  • Praktische Schnitttechnik
  • Oberflächenbeschaffenheit
  • Oberflächenschutzmaßnahmen
  • Gestaltungselemente
  • Farblehre
  • Praktische Gestaltung
  • Sanierungskonzepte
  • Arbeitssicherheit
  • Ladungssicherung
  • Angebotsbearbeitung
  • Auftragsbeschaffung
  • Auftragsabwicklung
  • Kostenstrukturen
  • VOB-Vertragsrecht
  • Aufmaß und Abrechnung
  • Nachkalkulation
  • Qualitätsmanagement
  • Betriebsführung
  • Arbeitsorganisation
  • Mitarbeiterführung
Lernziel

Kenntnisse im fachtheoretischen und fachpraktischen Teil für Meister im Fliesen-, Platten- und Mosaikleger-Handwerk (anschließende Prüfung)

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Facharbeiter oder Geselle im Ausbau

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Kammerprüfung
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Meister im Fliesen-, Platten- und Mosaikleger-Handwerk
Voraussichtliche Dauer
600 Stunde(n)
Termin
25.06.2021 - 28.05.2022
Bemerkungen zum Termin
Fr 14:30 - 19:30 Uhr, Sa 08:00 - 15:00 Uhr und teilweise Vollzeit Teil I (Praxis)
laufender Einstieg möglich
Ja
Mindest­teilnehmer­anzahl
8
Maximale Teilnehmerzahl
25
Teilnahmegebühr
4.000,00 €, in 3 Raten zahlbar
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Merken

Bildungsanbieter

Landesinnungsverband des Bauhandwerks Mecklenburg-Vorpommern

Internet
http://www.bauverband-mv.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Petra Höftmann

Abteilungsleiterin Bildung/Technik

Telefon
0385 7418-220
Internet
https://www.bauverband-mv.de/aus-und-weiterbildung/meisterausbildung/

Veranstaltungsort

Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Schwerin

Besucheranschrift
Werkstraße 600
19061 Schwerin
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0385 6435-0
Hinweise
Praxis im Teil I in der abc Bau M-V GmbH, Rostock
Fax
0385 6130-68
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 20.10.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.