Arbeiten 4.0

Inhalt/Beschreibung

Einführung in unser Online-Lernformat
Einführung in die Arbeitswelt 4.0

  • Begleitete Selbsteinschätzung und Analyse der eigenen digitalen Kompetenzen entlang des europäischen Referenzrahmens „DigComp“
  • Menschliche Arbeit: Rückblick
  • Perspektiven und Makrotrends: Ausblick
  • Folgen für den Arbeitsmarkt und die Arbeitsanforderungen
  • Digitales Mindset und Problemlösungskompetenzen stärken

Den Wandel annehmen und gestalten – New Work

  • Mensch-Technik-Interaktion
  • Kollaboratives Arbeiten
  • Einführung in das themenspezifische Online-Recherchieren
  • Einfache (agile) Methoden zur Strukturierung digitaler Arbeit
  • Safety and Security – Datenschutz

Neue IT-Kompetenz am Arbeitsplatz

  • Lösungen für die digitale Zusammenarbeit und Organisation
  • Multi-Channel-Kommunikation: Kommunizieren via Mail, Messenger, sozialem Intranet oder Videoanruf
  • Organisieren und Planen
  • Mobile Geräte
  • Cloud / Internet der Dinge und Dienste

Betreutes Abschlussprojekt - Meine Chancen in der neuen Arbeitswelt

Lernziel

Die Arbeitswelt ist in Bewegung. Begriffe wie Digitalisierung, Arbeiten 4.0 und Industrie 4.0 sind in aller Munde. Doch was steckt hinter diesen Trendwörtern und was bedeuten sie für die eigene berufliche Entwicklung? In unserer Weiterbildung „Arbeiten 4.0“ eignen Sie sich Schritt für Schritt praktische Kompetenzen in diesen Bereichen an. Wir zeigen Ihnen zudem die wichtigsten Eckpunkte, technischen Lösungen und Arbeitsmethoden, die Sie für Ihren Job am digitalen Arbeitsmarkt benötigen.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen
Für diese Weiterbildung sollten Sie eine abgeschlossene Ausbildung oder bereits erste Berufserfahrungen mitbringen.
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
21 Tag(e)
Termin
24.11.2021 - 22.12.2021
Fördermöglichkeiten
  • Bildungsgutschein
  • auf Anfrage
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Berufliche Bildung

Bildungsanbieter

WBS TRAINING Mecklenburg-Vorpommern

Telefon
0385 6460-80
Fax
0385 64608-15
Internet
https://www.wbstraining.de/weiterbildung-schwerin

Ansprechpartner

WBS Beraterteam

Telefon
0385 6460-80
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Stralsund

Besucheranschrift
Frankendamm 45
18439 Stralsund
Karte zeigt
Telefon
03831 43499-61
Fax
03831 4349969

Kurs aktualisiert am 24.06.2021