Palliativmedizinische und -pflegerische Versorgung - Einführungsseminar

Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: Pflegedienstleitungen, Pflegefachkräfte

Das Seminar vermittelt notwendiges Grundwissen zum Thema „Palliative Care“ und „Hospizarbeit“. Die Teilnehmenden erwerben Kenntnisse zur professionellen Beratung von schwerstkranken und sterbenden Menschen sowie deren Angehörigen. Sie können eine individuelle medizinische und pflegerische Ver- und Umsorgung dieser betroffenen Menschen ermöglichen.

Inhalt:

  • Definition von „Palliative Care“ und „Hospizarbeit“
  • Grundsätze von „Palliative Care“ und „Hospizarbeit“
  • Strukturen und Organisationsformen, Möglichkeiten der Vernetzung
  • Von Kuration zu Palliation – Wie verändert sich der Krankheitsverlauf?
  • Symptommanagement in Palliative Care exemplarisch das Symptom „Schmerz“
Lernziel

Das Seminar ermöglicht mit ausgewählten Themen einen Einstieg in die Praxis von Palliativ Care in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Ausbildung zur Pflegefachkraft

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

Computer mit Webcam und Microphon oder Laptop, Tablet, Smartphone

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
1 Tag(e)
Termin
30.08.2022
Anmeldeende
02.08.2022
Bemerkungen zum Termin
Di 10:00 - 17:00 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
30
Teilnahmegebühr
62,00 € für AWO-Mitarbeitende; 72, 00 € für alle anderen Teilnehmenden inkl. Seminarunterlagen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
Brigitte Prieske, Zertifizierte Kursleiterin, Deutsche Gesellschaft für Palliativ Care
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin

Bildungsanbieter

AWO Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Weiterbildungswerk

Internet
https://www.awo-mv.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Christina Sonnenschein

Telefon
0385 76160-27
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001

Veranstaltungsort

AWO Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Weiterbildungswerk

Besucheranschrift
Wismarsche Straße 183 - 185
19053 Schwerin
Deutschland
Telefon
0385 76160-0
Hinweise
ONLINE Seminar
Fax
0385 7610-49
Internet
https://www.awo-mv.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 02.02.2022, Datenbank-ID 00268251