Büroassistenz

Inhalt/Beschreibung

Der Lehrgang vermittelt Kenntnisse in bürotypischen kaufmännischen, verwaltenden und organisatorischen Tätigkeiten. Sie erwerben Wissen in der Organisation des Sekretariats und des Backoffice, in der Postbearbeitung, Büromaterialverwaltung und Terminkoordination. Der praxisnahe Unterricht umfasst auch die Umsetzung der digitalen Büroorganisation und entsprechender Grundkompetenzen in der digitalen Transformation.

Lehrgangsinhalte

Büroorganisation (ca. 3 Tage)

  • Arbeitswelt „Büro“
  • Arbeitsplatzorganisation
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Dokumentenmanagement
  • Dokumente und Schriftstücke aufbewahren
  • Datensicherung, Datenschutz
  • Postbearbeitung

Terminorganisation (ca. 3 Tage)

  • Planen von Terminen und Besprechungen mit MS-Outlook
  • Vorbereiten von Präsentationen
  • Veranstaltungen planen
  • Protokolle erstellen
  • Reiseplanung
  • Videokonferenzen

Korrespondenz und digitale Kommunikation (ca. 3 Tage)

  • Moderner Briefstil
  • Kaufmännischer Schriftverkehr
  • Vorlagengestaltung, Serienbriefe
  • Vorbereiten von Telefongesprächen
  • E-Mail, Sprachnachrichten, Messengerdienste
  • Email-Verschlüsselung und digitale Signatur

Digitales Büro (ca. 3 Tage)

  • Digitalisierung/Digitale Transformation und Arbeitswelt 4.0
  • Suchmaschinen nutzen und Filter anwenden
  • Online-Banking, Online-Bestellungen
  • File-Sharing – Dateien synchronisieren, freigeben und abrufen
  • Passwörter sicherheitsgerecht anlegen und ändern (Zwei-Faktor-Authentisierung)
  • Phishing-Mails und Spamfilter
  • Problemlösungskompetenz
  • Zwischenprüfung: Führerschein für digitale Kompetenz

Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Büroberufe (ca. 5 Tage)

  • Grundlagen des Wirtschaftens
  • Unternehmensformen
  • Auftragsbearbeitung
  • Aufbauorganisation in Unternehmen
  • Führungsstile und -techniken
  • Grundlagen des Rechnungswesens

Projektarbeit (ca. 3 Tage)

  • Zur Vertiefung der gelernten Inhalte
  • Präsentation der Projektergebnisse

Änderungen möglich. Die Lehrgangsinhalte werden regelmäßig aktualisiert.

Präsenzlehrgänge mit Videotechnik der neuesten Generation
Der Einsatz von Videokonferenzsystemen gehört zum Lehrgangskonzept von alfatraining. Diese Form von Unterricht trainiert das Arbeiten in einer vernetzten Arbeitsumgebung, wie sie in Industrie und Wirtschaft existiert. In der globalisierten Arbeitswelt arbeiten Firmen heutzutage sowohl firmenintern als auch mit anderen Unternehmen deutschlandweit, europaweit oder weltweit über moderne Kommunikationstechniken und Netzwerke zusammen. Sie lernen im Unterricht den Umgang und Einsatz dieser modernen Techniken kennen.

So funktioniert der Unterricht mit Videotechnik:
Ihre Dozentin oder Ihr Dozent ist mit Live-Schaltung in Fernsehqualität präsent. Es werden Bild, Ton und Bildschirm des Dozenten oder der Dozentin in hoher Qualität auf einen Ihrer zwei Monitore übertragen. Auf dem zweiten Monitor arbeiten Sie selbst. Sie können Ihren Dozenten oder Ihre Dozentin jederzeit ansprechen und ihm/ihr Fragen stellen. Der Dozent/Die Dozentin sieht und hört alle zugeschalteten Teilnehmer und Teilnehmerinnen und kann bei Bedarf jeden Einzelnen unterstützen. Auch können Sie die Kursteilnehmer an anderen alfatraining-Standorten jederzeit sehen und hören und können gemeinsam mit Ihren Kollegen standortübergreifende Projekte realisieren.

Lernziel

Nach dem Lehrgang kennen Sie sich in der Bürosachbearbeitung aus, haben fundierte branchenübergreifende Kenntnisse im professionellen Workflow eines Büros und beherrschen die modernen Kommunikationstechniken. Sie können administrative und organisatorische Aufgaben in Sekretariat und Verwaltung übernehmen sowie kaufmännische Arbeitsaufträge eigenständig erledigen. Zusätzlich erwerben Sie in diesem Lehrgang mit dem „Führerschein für digitale Kompetenz“ einen aussagekräftigen Nachweis über Ihr aktuelles Wissen in der digitalen Büroarbeit.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Kenntnisse in den Office-Anwendungen Word, Excel, PowerPoint und Outlook werden vorausgesetzt.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
alfatraining-Zertifikat
Voraussichtliche Dauer
4 Woche(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
Kursstart alle 4 Wochen
Mindest­teilnehmer­anzahl
3
Maximale Teilnehmerzahl
25
Teilnahmegebühr
bitte erfragen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Büro- und Sekretariatswesen

Bildungsanbieter

alfatraining GmbH

Bildungszentrum Schwerin

Internet
https://www.alfatraining.de/gefoerderte-weiterbildung/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

alfatraining Bildungsberatung

Telefon
0800 3456-500
Internet
http://www.alfatraining.de/kontakt/schwerin/
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

alfatraining GmbH

Bildungszentrum Schwerin

Besucheranschrift
Zum Bahnhof 14
19053 Schwerin
Deutschland
Telefon
0800 3456-500
Wegbeschreibung
Wegbeschreibung
Internet
https://www.alfatraining.de/gefoerderte-weiterbildung/

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 18.05.2022, Datenbank-ID 00305398