Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse T (Traktor)

Inhalt/Beschreibung

Klasse T
Land- und Forstwirtschaftliche Zugmaschinen bis 60 Km/h BbH* (bis 40 km/h BbH* unter 18 Jahren) und selbstfahrende Arbeitsmaschinen bis 40 km/h BbH*, auch mit Anhänger.

Der theoretische Unterricht umfasst grundlegende Lektionen über den normalen Betrieb im öffentlichen Straßenverkehr sowie Klassenspezifisches Wissen für die Klasse T:

  • Verkehrsbeobachtungen & Verkehrsverhalten
  • Zusammenstellen von Zügen
  • Technik & Sicherungseinrichtungen

Im praktischen Teil liegt der Schwerpunkt auf den folgenden Themengebieten:

Zugmaschine im Solobetrieb:

  • Sicherheitskontrollen

Zugmaschine mit Anhänger:

  • Zusammenstellen des Zuges
  • Verbinden und Trennen von Zügen mit Anhänger
  • Sicherheitskontrollen am Zug
  • Übungen zur Fahrzeugbeherrschung
  • Klassenspezifische Besonderheiten

Wir empfehlen das Sie sich schon vor Beginn der Ausbildung über notwendige Unterlagen und Anträge bei der von Ihnen gewählten Fahrschule informieren.

Lernziel

Das erfolgreiche Bestehen von theoretischer und praktischer Prüfung, und dem damit verbunden Erhalt der Fahrerlaubnis Klasse T.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Führerschein
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse T
Voraussichtliche Dauer
2 Monat(e)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
2
Maximale Teilnehmerzahl
10
Teilnahmegebühr
Auf Anfrage
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Land- und Forstwirtschaft, Umwelt

Bildungsanbieter

Verkehrsausbildungsstätte & Fahrschule Wunderlich GmbH

Internet
http://www.fahrschule-wunderlich.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Kathleen Budzier

Telefon
0381 66627966
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Vehrkehrsausbildungsstätte & Fahrschule Wunderlich GmbH

Ausbildungsstätte & Betriebshof

Besucheranschrift
Ligusterweg 9
18147 Rostock
Deutschland
Telefon
0381694947
Hinweise
Sie erreichen uns mit den Buslinien 45 und 49. Steigen Sie an der Haltestelle U.-Kekkonen-Straße aus. Gehen Sie Richtung Toitenwinkel-Dorf, an der nächsten Kreuzung biegen Sie nach rechts ab in die Lindenallee und nach ca. 200 Metern finden Sie uns auf der rechten Seite des Ligusterwegs.
Fax
0381694950
Internet
http://www.fahrschule-wunderlich.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 14.04.2022, Datenbank-ID 00255199