Externes Rechnungswesen

Themengebiet
Recht, Steuern, Finanzen, Controlling
Inhalt/Beschreibung

Das Modul dient der Einführung in das externe Rechnungswesen.

Behandelt werden unter anderem:

  • Überblick über das externe und interne Rechnungswesen
  • Grundlegende Begriffe des externen Rechnungswesens
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Grundlagen der ordnungsgemäßen Buchführung und Bilanzierung (insbes. Grundlagen der Bewertung nach Handels- und Steuerrecht)
Lernziel

Die Teilnehmerinnen/Teilnehmer kennen grundlegende Zusammenhänge der Finanzbuchhaltung von Unternehmen. Sie können eigenständig Probleme der Finanzbuchhaltung, einschließlich der Aufstellung eines einfachen Jahresabschlusses lösen. Ferner können Sie Bilanzen lesen und die Bilanzpolitik eines Unternehmens analysieren. Zielsetzung ist es, neben der Grundlagenvermittlung die Kompetenz der Teilnehmer im Hinblick auf die kaufmännische Kernkompetenz im externen Rechnungswesen zu fördern.

Zahlreiche Fallbeispiele und in die Veranstaltungen integrierte Übungen unterstützen die Fähigkeit, die Funktion des externen Rechnungswesens für das Gesamtunternehmen und seine Anspruchsgruppen zu erkennen.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Blended Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
3 Tag(e)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
18
Maximale Teilnehmerzahl
25
Teilnahmegebühr
Diesen Kurs belegen Sie im Rahmen der Gasthörerschaft. Die Gebühr für die Gasthörerschaft beträgt 321,00 € je Kurs. Es fallen keine weiteren Kosten z.B. für Materialien, etc. an.
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
  • auf Anfrage
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
Dieser Kurs ist eine Block-Lehrveranstaltung aus dem berufsbegleitenden Bachelor-Fernstudiengang "Angewandte Betriebswirtschaftslehre", den Sie ihm Rahmen der Gasthörerschaft an der Hochschule Neubrandenburg belegen können. Bei Ablegen der Prüfungsleistung rechnen wir Ihnen problemlos die Leistung auf Ihr Studium (Beginn im WiSe21/22) an.
Dozent
Prof. Seider
Merken

Bildungsanbieter

Hochschule Neubrandenburg

University of Applied Sciences

Internet
http://www.hs-nb.de/ZWW
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Judith Petitjean

Telefon
0395 5693-1120

Veranstaltungsort

Hochschule Neubrandenburg

University of Applied Sciences

Besucheranschrift
Brodaer Straße 2
17033 Neubrandenburg
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0395 5693-1120
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Fax
0395 5693-71120
Internet
http://www.hs-nb.de/ZWW
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 06.10.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.